Jugendkonzept

Die im März neu gewählte Jugendleitung des BSV Nordstern Radolfzell hat erstmalig ein Jugendkonzept erstellt, das sich sowohl mit den Vorstellungen vom Vereinsleben und Vereinskultur beschäftigt als auch die künftige sportliche Ausrichtung und Ziele beschreibt.

Damit einhergehend werden einheitliche Trainigsmethoden definiert, um kontinuierlich und zielgerichtet eine Spielphilosophie im Verein von der Jugend bis zu den Aktiven etablieren zu können. Nur so ist es nicht dem Zufall überlassen, dass die Jugendlichen höherklassig spielen und entsprechender Nachwuchs für die Aktiven herangezogen wird, die diese Saison mit dem Aufstieg in die Kreisliga A krönen können.

Neben diesen sportlichen Herausforderungen ist es dem BSV Nordstern ein Bedürnis darauf hinzuweisen, dass der gesamte Verein genauso wie die Jugend vom Miteinander lebt und wir gesellschaftliche Werte wie Hilfsbereitschaft, Fairness und Unterstützung von Benachteiligten vorleben möchten ohne gleichzeitig immer etwas dafür zu erwarten. Um das Miteinander und Füreinander zu leben,  sollen auch möglichst viele Eltern eingebunden werden und neue ehrenamtliche Helfer gefunden werden. JEDE Hilfe ist willkommen und wenn viele Hände mit anpacken, hat keiner zu viel und es macht auch einfach mehr Spaß!

Für die nachhaltige Umsetzung des Jugendkonzeptes suchen wir engagierte Mitstreiter als Trainer, Co-Trainer, Betreuer für unsere Mannschaften oder auch in anderer Funktion. Hierfür bieten wir auch vielseitige Unterstützung an, bspw. gesponsorte Lehrgänge an der Sportschule etc.

Hast du Interesse an der Arbeit mit Kindern? Dann informiere dich bei Jugendleiter Jérôme Ernsberger oder auf unserer Homepage unter www.bsvnordstern.de.